Ab 22.11.21 kein Schwimmtraining im Sportbad

Ab Montag, 22.11., gilt wegen der steigenden Infektionszahlen in Sachsen eine "Notfallverordnung". Nach dieser bleiben die Schwimmhallen nun sogar komplett zu, bis zunächst So, 12.12.. Ausgenommen ist die Nutzung für den Schulsport.

 

Die SächsCoronaSchVO vom 05.11. tritt damit außer Kraft.

 

 

SF, 21.11.21

 

Trainingszeiten

Montag 18-19 Uhr

Mittwoch 20-21 Uhr